Startseite
    Irgendwas über Irgendwen
    Geschwalle und Gesülze
    "Poesie" oder ähnliches
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

 

http://myblog.de/virtue

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
eric

Irgendwie bin ich wirklich verliebt gewesen. Ich habe den Schmerz darüber manchmal kaum ausgehalten, aber es hat sich auch richtig angefühlt, es sollte halt so sein. Es war wie ein Spiel. Und auch nach fast sechs Jahren macht mir dieses Spiel noch Spaß. I can’t go anywhere without searching for your face wishing you would be there. Das zentrale Problem meines Lebens? Krankhafte Zwangsneurose? Ich hab’s getan weil er mich an dich erinnert hat!
Und ich, ich bin nicht mehr so wütend wie damals, ich versuche aber, einen Teil der Wut zu behalten, und ich versuche zumindest, meine Ideale nicht mehr auf irgendwelche Fremden zu projizieren. Wenn das alles nicht so gewesen wäre wie es nunmal war, eine Geschichte zu der einfach kein Happy End gepasst hätte auch wenn ich es manchmal geglaubt habe, wäre ich jetzt nicht so, wie ich bin. Ich hab was draus gelernt, aber ich weiß nicht so genau, was. Auf jeden Fall hab ich gelernt, wie man stilvoll leidet und wie man Nervenzusammenbrüche in aller Öffentlichkeit als auch vor den Augen der eigenen Eltern im heimischen Wohnzimmer richtig in Szene setzt.
12.6.06 01:24
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung