Startseite
    Irgendwas über Irgendwen
    Geschwalle und Gesülze
    "Poesie" oder ähnliches
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

 

http://myblog.de/virtue

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Geschwalle und Gesülze

aufgeschriebene gedanken von irgendwann

so. um den anfang zu erleichtern, poste ich einfach mal irgendwas was ich so spontan auf meiner festplatte finde.

Ich fuhr an irgendeinem Sonntag Vormittag von dir zurück nach Hause. Ich hörte „Soothe me“, immer und immer wieder. „You can’t keep what you got, and I sold what I own.” Es war sowas von klar. „Du erkennst mich nicht wieder“.

Ich erinnere mich an irgendeine Nacht irgendeines Freitags, in der wir von einer Fete kamen. Ich hielt deine Hand so fest, weil ich Angst hatte, dass dich irgendetwas von mir wegtreiben könnte. Und ich glaue inzwischen, dass du nur so fest zurückgedrückt hast, weil du wolltest, dass ich loslasse.
12.6.06 00:46


[erste Seite] [eine Seite zurück]




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung